Thursday, August 2, 2012

Muffin-Easel-card–Guest Design Schnipsel & mehr

                                           Andrea_schnipsel mehrClarissa_schnipsel mehr

Hallo liebe Whiff of Joy Ideenweltbesucher,

Hello Whiff of Joy Tutorialblogvisitors,

vor kurzem haben wir uns bei einer Challenge von Katharina für einen Gast-Designer Beitrag beworben und hatten doch tatsächlich das Glück, gewählt zu werden.

Wir, die Schnipselchen von Schnipsel und Mehr, sind Andrea (35) und Clarissa (37), Mütter von insgesamt 5 Kindern, leidenschaftliche Basteltanten und immer emsig am Werkeln.

Aus Nachbarschaft wurde eine super Freundschaft, wir haben gemeinsam unseren Blog und teilen Freud, wie auch Leid. Auch das Erstellen eines Workshops läuft bei uns als Team-Arbeit. Seit nun mehr 2 Jahren sind WIR online und es macht einfach Spaß, gemeinsam Ideen zu entwickeln und die Kreativität eines Jeden von uns trägt zu diesem Schnipsel Team bei.

So, nun genug gequatscht, ihr seid ja hier, um unseren Artikel zu lesen, wir möchten euch heute eine kleinen Workshop für eine Muffin-Easel-Card präsentieren.

~~~~~~~~~~~~~~~~~

We have recently applied for a challenge from Katharina for a guest designer post, and now it´s true, we have won and here it comes, our article for the whiff of joy tutorial blog.

We are the Schnipselchen (sorry, I don´t know the meaning in english) from the Schnipsel und mehr blog, our names are Andrea (35) and Clarissa (37), we are mothers of five children.

6 years ago we were neighbors, this was the beginning of our great friendship. Even the layout of our tutorials is created as a team. We both love to create each day something new.

Now it´s time, to come to an end, no more talk, let´s do work.

materials

1 x Fotokarton / Cardstock 12”
1 x Designpapier / design-paper 6”
Scorpal und Schere / scissors
Klebeband / Sticky tape
Verzierungen / embellishments

howTo

clip_image002[4]

…und los geht’s, nun bitte die Vorlage ausdrucken und den Muffin (am Stück) auf den Fotokarton übertragen.

..let´s go, please print out the template and transferred it to your cardstock.

clip_image002

Ich habe die Vorlage einmal aus Wellpappe zugeschnitten, damit ihr gleich besser sehen könnt, wie die Karte gefertigt wird.

I cute out the template on corrugated paper, it is better to show you how to do it.

Nun legt ihr den ausgeschnittenen Muffin auf den Rest Fotokarton.

Put your cupcake on the remaining cardstock.

 
 
clip_image007

Jetzt seht ihr die Oberseite der Wellpappe, wenn ihr die Umrisse bis zur Stop! Linie nachgefahren seid, dann legt ihr die Vorlage einmal umgedreht dort wieder an.

Drive around the original and make STOP! on the point you can see in the picture, turn round and do it again.

clip_image011

Jetzt zeichnet ihr wieder den Umriss der Vorlage nach.

Draw the outline of the template again after.

clip_image013

Nun schneidet ihr den Umriss aus.

Now cut out the outlines.

clip_image019

So sollte die Basis jetzt aussehen.

It should look like this.

Gefalzt werden muss der Muffin einmal in der Mitte und ein weiteres Mal bei ca. 7 cm von ganz rechts gemessen.

The muffin should be folded once measured in the middle and again at about 7 cm from the far right.

clip_image021

Nun die Karte falten und bis zur Falzlinie Klebeband anbringen.

Fold the card and attach to the fold line tape.

clip_image023

Fertig ist die Muffin-Easel-Card, es fehlt nur noch das Sahnehäubchen.

It´s done, the cupcake-easel-card is ready, let´s do the cream hood.

clip_image025

Auf die Vorderseite wird nun die Sahnehaube geklebt.

The cream hood must be stick on the front side.

clip_image027

Wichtig ist nur, dass ihr mit dem unteren Teil, also dem langen Teil beginnt und die weiteren dann darüber klebt.

You have to start with the larger part, it’s very important.

clip_image030

So, jetzt kann verziert werden.

Yeah, let’s do the finish.

Hier seht ihr meinen Kirsch-Muffin mit dem süssen Muffin-Henry von Whiff of Joy.

I will show you my cupcake with the cutie birthday Henry.

clip_image032

Wir hoffen ihr hattet Spaß mit unserem Workshop und bastelt ihn auch mal nach.

We hope you have fun with this tutorial and show us our works.

Es hat uns riesig gefreut, dass wir euch eine unserer Ideen präsentieren durften und bedanken uns für euer Interesse.

Andrea & Clarissa

15 comments :

  1. Just gorgeous !!

    hugs Diane xx

    ReplyDelete
  2. einfach zauberhaft!!LG Sonja

    ReplyDelete
  3. nicely :) Thank you for master class

    ReplyDelete
  4. Echt suss

    Danke Dir fur die gute workshop

    grusse Cindy

    ReplyDelete
  5. Absolutely adorable.
    Thanks for sharing!

    ReplyDelete
  6. Ach, ihr beiden kreativ wie immer!
    Tolle Idee, liebe Grüße von Sonny

    ReplyDelete
  7. Richtig genial die Anleitung, die werde ich sicherlich mal nachwerkeln.. vielen lieben Dank für die Vorlagen!

    LG
    Michaela

    ReplyDelete
  8. Eine wundervolle Idee und so toll erklärt- klasse :o)
    Vielen Dank!
    Liebe Grüße Simone

    ReplyDelete
  9. Eine wundervolle Idee und so toll erklärt- klasse :o)
    Vielen Dank!
    Liebe Grüße Simone

    ReplyDelete
  10. beautiful project. thank you for sharing. hugs! Mojca

    ReplyDelete
  11. So adorable....thank you for the tutorial...love this and will try it...

    ReplyDelete
  12. So adorable....thank you for the tutorial...love this and will try it...

    ReplyDelete
  13. waaouhhhhhhhhhhhh super merci pour ce tuto *

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...